Heinrich Faber

Dr. iur. Heinrich Faber

Geb. in Neuss

Gest.

GND: 1192485572

Lehrtätigkeit in Mainz

  • Anfang bis Mitte 17. Jahrhundert, Juristische Fakultät (1477-1798/1802)

Fachgebiete: Rechtswissenschaften

Akademische Laufbahn

  • 1600, Assessor, Juristische Fakultät (1477-1798/1802)
  • 1606, Rektor, Universität Mainz (1477-1798)

Biographisches

  • 20.12.1602, Kurfürstlicher Rat, Kurmainz, die Bestallung wurde 1615 erneuert
  • Erhalt einer Präbende, Lektoratspräbende Stift St. Peter und Alexander (Aschaffenburg)
  • 1606, Direktor, Mainzer Hofgericht

Weitere Informationen

  • Von den Kurfürsten Johann Schweickhardt und Anselm Kasimir wurde er häufig in diplomatischen Missionen eingesetzt.
Zitierhinweis

Heinrich Faber, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/be816145-bf7c-4e95-b4c6-2a9cb3a8af07. (Zugriff am 02.02.2023)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.