Adolf Grass

Prof. Dr. jur. Adolf Grass

Geb. in Kusel

Gest.

Religionszugehörigkeit: Evangelisch

GND: 1175217670; VIAF: 20127123

Professur in Mainz

  • 1963-1973, Honorarprofessor für Steuerrecht, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  • 1973-1979, Honorarprofessor für Steuerrecht, FB 03 Rechts- und Wirtschaftswissenschaften (1973-)

Fachgebiete: Steuerrecht, Rechtswissenschaften

Akademische Laufbahn

  • Studium, Universität Würzburg, Fach: Rechtswissenschaft
  • Studium, Universität Frankfurt am Main
  • Studium, Universität München
  • 1926, Erstes Staatsexamen
  • 08.11.1928, Promotion, Universität München, Titel der Dissertation: "Die Kartellgerichtsbarkeit."
  • 1929, Zweites Staatsexamen
  • 01.04.1961-03.04.1963, Lehrbeauftragter, Universität Mainz, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  • 04.04.1963-31.03.1973, Honorarprofessor, Universität Mainz, Rechts- und Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
  • 01.04.1973-09.07.1979, Honorarprofessor, Universität Mainz, FB 03 Rechts- und Wirtschaftswissenschaften (1973-)

Biographisches

  • 1922, Abitur, Humanistisches Gymnasium Kaiserslautern (heute: Albert-Schweitzer-Gymnasium)
  • 01.07.1930, Ernennung, Assessor
  • 01.07.1933, Ernennung, Regierungsrat
  • -Herbst 1941, Wehrdienst, Leutnant
  • Herbst 1941-September 1946, Gefangenschaft, britische Kriegsgefangenschaft
  • um 1946-1950, Leiter, Finanzamt Kaiserslautern
  • 01.09.1949, Ernennung, Oberregierungsrat
  • 1950-1951, Mitarbeiter, Oberfinanzdirektion Koblenz
  • 1951-30.01.1961, Abteilungsleiter, Ministerium der Finanzen Rheinland-Pfalz, Steuerabteilung
  • 01.12.1952, Ernennung, Ministerialrat, Oberfinanzdirektion Koblenz
  • 31.01.1961-31.03.1971, Richter, Bundesfinanzhof München

Quellen

  • Grass, Adolf, Universitätsarchiv Mainz, Best. 64, Nr. 1343
  • Fakultätsakte zu Adolf Grass, Universitätsarchiv Mainz, Best. 67, Nr. 130

Veröffentlichungen von Adolf Grass (Auswahl)

Graß, Adolf, Die Kartellgerichtsbarkeit, München, 1928.
Zitierhinweis

Adolf Grass, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/e815226c-0d40-4bfb-95ba-b4386f93af77. (Zugriff am 07.12.2022)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.