Erwin Haas

Prof. Dr. med. Erwin Georg Hans Hermann Haas

Geb. in Mainz

Religionszugehörigkeit: Römisch-Katholisch

GND: 1205158987; VIAF: 311038393

Professur in Mainz

  • 1965-1973, Professor für Plastische Gesichtschirurgie, Medizinische Fakultät
  • 1973-1976, Professor für Plastische Gesichtschirurgie, FB 09 Operative Medizin (1973-1979)

Fachgebiete: Medizin, Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde, Plastische Gesichtschirurgie

Akademische Laufbahn

  • ca. Juli 1945-Februar 1946, Volontärassistent, St. Vincenz-Krankenhaus Mainz
  • 01.10.1945-31.03.1947, Studium, Universität Frankfurt am Main, Fach: Medizin
  • 01.04.1947-30.09.1950, Studium, Universität Mainz
  • Oktober 1950, Medizinisches Staatsexamen, Universität Mainz, Medizinische Fakultät
  • 25.10.1950, Approbation, Arzt, Koblenz
  • 31.10.1950, Promotion, Universität Mainz, Medizinische Fakultät, Titel der Dissertation: "Georg Julius Andresen (1815-1882). Ein Künder und Wegbereiter naturgemäßer Heilmethoden."
  • 15.11.1950-15.11.1951, Pflichtassistent, St. Vincenz-Krankenhaus Mainz, HNO-Abteilung
  • 15.11.1951-30.06.1953, Volontärassistent, St. Vincenz-Krankenhaus Mainz, HNO-Abteilung
  • 01.07.1953-31.10.1953, Volontärassistent, St. Vincenz-Krankenhaus Mainz, Innere Abteilung
  • 01.11.1953-31.12.1954, Assistent, Hals-, Nasen- und Ohrenklinik, Universität Mainz, Medizinische Fakultät
  • 01.01.1955-22.01.1962, Wissenschaftlicher Assistent, Hals-, Nasen- und Ohrenklinik, Universität Mainz, Medizinische Fakultät
  • August 1955, Anerkennung als Facharzt, für Hals-, Nasen,- Ohrenkunde, Facharzt
  • 31.07.1959, Habilitation, Universität Mainz, Medizinische Fakultät, Titel der Habilitationsschrift: "Versuche zur Verbesserung der Behandlungsergebnisse beim Kehlkopfkarzinom."
  • 29.06.1965-31.03.1973, Außerplanmäßiger Professor, Hals-, Nasen- und Ohrenklinik, Universität Mainz, Medizinische Fakultät
  • 01.04.1973-31.03.1976, Außerplanmäßiger Professor, Hals-, Nasen- und Ohrenklinik, Universität Mainz, FB 09 Operative Medizin (1973-1979)
  • 01.04.1976-30.09.1979, Nichtbediensteter Professor, Hals-, Nasen- und Ohrenklinik, Universität Mainz, FB 09 Operative Medizin (1973-1979)
  • 01.10.1979-31.12.1993, Nichtbediensteter Professor, Hals-, Nasen- und Ohrenklinik, Universität Mainz, FB 04 Medizin (1979-2008)

Biographisches

  • 23.03.1942, Abitur, Gymnasium am Kurfürstlichen Schloss Mainz
  • 01.04.1942-08.05.1945, Wehrdienst, Sanitätsunteroffizier
  • 23.01.1962-15.01.1964, Oberarzt, Universität Mainz, Medizinische Fakultät, Hals-, Nasen- und Ohrenklinik
  • 23.01.1964-31.12.1993, Chefarzt, St. Vincentius-Krankenhaus Karlsruhe

Quellen

  • Haas, Erwin, Universitätsarchiv Mainz, Best. 110, Nr. 80
  • Haas, Erwin, Universitätsarchiv Mainz, Best. 91, Nr. 5100

Veröffentlichungen von Erwin Haas (Auswahl)

Haas, Erwin, Versuche zur Verbesserung der Behandlungsergebnisse beim Kehlkopfkarzinom, Mainz, 1959.
Haas, Erwin, Georg Julius Andresen (1815-1882). Ein Künder und Wegbereiter naturgemässer Heilmethoden, Diss., Mainz, 1950.
Zitierhinweis

Erwin Haas, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/f8ce43eb-fc71-42e2-920b-f9ac1373a78a. (Zugriff am 13.06.2024)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.