Felix Nagel

Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Felix Nagel

Geb. in Karlsruhe

Gest.

GND: 1269625470

Professur in Mainz

  • 1974-1976, Professor für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, FB 09 Operative Medizin (1973-1979)

Fachgebiete: Medizin, Zahn-, Mund-, Kieferheilkunde, Hals-, Nasen-, Ohrenheilkunde

Akademische Laufbahn

  • 1951-1956, Studium, Universität Heidelberg, Fächer: Medizin, Zahnmedizin
  • 04.12.1954, Approbation, Zahnarzt
  • 30.06.1956, Approbation, Arzt
  • 08.06.1957, Promotion, Universität Heidelberg, Promotion zum Dr. med.; Titel der Dissertation: "Statistische Untersuchungen über das Carcinoma colli uteri, die Abhängigkeit seiner Erkrankungshäufigkeit in Bezug auf den Beruf des Ehemanns der Erkrankten."
  • 08.06.1957, Promotion, Universität Heidelberg, Promotion zum Dr. med. dent.; Titel der Dissertation: "Statistische Untersuchung über das Vulva-, Vaginal- und Ovarial-Carcinom, die Abhängigkeit ihrer Erkrankungshäufigkeit in Bezug auf den Beruf des Ehemanns der Erkrankten."
  • 1973, Habilitation, Universität Mainz, Medizinische Fakultät, Titel der Habilitation: "Die Rekonstruktion der menschlichen Ohrmuschel im Tierversuch."
  • 01.04.1974-31.03.1976, Außerplanmäßiger Professor, Hals-, Nasen- und Ohrenklinik, Universität Mainz, FB 09 Operative Medizin (1973-1979)
  • 01.04.1976-30.09.1979, Nichtbediensteter Professor, Hals-, Nasen- und Ohrenklinik, Universität Mainz, FB 09 Operative Medizin (1973-1979)
  • 01.10.1979-30.09.1999, Nichtbediensteter Professor, Hals-, Nasen- und Ohrenklinik, Universität Mainz, FB 04 Medizin (1979-2008)

Biographisches

  • 1943-1947, Lehre, Dentisten-Assistent
  • 1944-1945, Wehrdienst, Soldat
  • 1950, Abitur, Volkshochschule Karlsruhe
  • 1976-1999, Chefarzt, Siloah-Krankenhaus Pforzheim (heute: Siloah St. Trudpert Klinikum), Hals-Nasen-Ohren-Abteilung

Veröffentlichungen von Felix Nagel (Auswahl)

Nagel, Felix, Die Rekonstruktion der menschlichen Ohrmuschel im Tierversuch, Mainz, 1973.
Nagel, Felix, Statistische Untersuchungen über das Carcinoma colli uteri, die Abhängigkeit seiner Erkrankungshäufigkeit in Bezug auf den Beruf des Ehemanns der Erkrankten, Diss., o. O., Universität Heidelberg, 1957.
Nagel, Felix, Statistische Untersuchung über das Vulva-, Vaginal- und Ovarial-Carcinom, die Abhängigkeit ihrer Erkrankungshäufigkeit in Bezug auf den Beruf des Ehemanns der Erkrankten, Diss., o. O., Universität Heidelberg, 1957.
Zitierhinweis

Felix Nagel, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/c19eb721-d53d-4089-95d7-36ef62b8773e. (Zugriff am 03.12.2022)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.