Dieter Voth

Prof. Dr. med. Dieter Arnold August Voth

Geb. in Bottrop

Gest.

Religionszugehörigkeit: Römisch-Katholisch

GND: 115419411; VIAF: 1088571120

Professur in Mainz

  • 1972-1973, Professor für Neurochirurgie, Medizinische Fakultät
  • 1973-1979, Professor für Neurochirurgie, FB 09 Operative Medizin (1973-1979)
  • 1979-2001, Professor für Neurochirurgie, FB 04 Medizin (1979-2008)

Fachgebiete: Medizin, Neurochirurgie

Akademische Laufbahn

  • 01.04.1955-31.03.1956, Studium, Universität Frankfurt am Main, Fach: Medizin
  • 01.04.1956-30.09.1960, Studium, Universität Mainz, Fächer: Medizin, Psychologie
  • 14.12.1960, Promotion, Universität Mainz, Medizinische Fakultät, Titel der Dissertation: "Zur funktionellen Morphologie des menschlichen Gaumens."
  • 1971, Habilitation, Universität Mainz, Medizinische Fakultät, Titel der Habilitationsschrift: "Vergleichende Untersuchungen über den Sauerstoffverbrauch, den Elektrolytstoffwechsel und die Ultramorphologie des isolierten Plexus chorioideus des Kaninchens."
  • 01.10.1972-31.03.1973, Außerplanmäßiger Professor, Neurochirurgische Klinik, Medizinische Fakultät
  • 01.04.1973-30.09.1979, Außerplanmäßiger Professor, Neurochirurgische Klinik, FB 09 Operative Medizin (1973-1979)
  • 01.10.1979-31.03.2001, Professor, Neurochirurgische Klinik, FB 04 Medizin (1979-2008)
  • 2001, Pensionierung, Universität Mainz

Ehrungen

  • 2003, Bundesverdienstkreuz, am Bande

Biographisches

  • 02.03.1955, Abitur, Warburg

Quellen

  • Voth, Dieter, Universitätsarchiv Mainz, Best. 91, Nr. 19622

Veröffentlichungen von Dieter Voth (Auswahl)

Voth, Dieter, Vergleichende Untersuchungen über den Sauerstoffverbrauch, den Elektrolytstoffwechsel und die Ultramorphologie des isolierten Plexus chorioideus des Kaninchens, 1971.
Voth, Dieter, Zur funktionellen Morphologie des menschlichen Gaumens, Diss., Mainz, Universität Mainz, 1960.
Zitierhinweis

Dieter Voth, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/fb5f7745-da35-44d4-bf68-2c32b9669498. (Zugriff am 21.05.2024)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.