Guilielmus Brockaeus

Dr. theol. Guilielmus Brockaeus, SJ

Geb. in Limburg an der Lahn

Gest. in Trier

Religionszugehörigkeit: Römisch-Katholisch

Lehrtätigkeit in Mainz

  • 1563-1564, Professur für Mathematik und Ethik, Philosophische Fakultät (1477-1798/1802)
  • 1565-1566, Professur für Theologie und Mathematik, Theologische Fakultät (1477-1798/1802)
  • 1567-1569, Professur für Scholastik, Theologische Fakultät (1477-1798/1802)
  • 1570-1572, Professur für Exegese, Theologische Fakultät (1477-1798/1802)

Fachgebiete: Katholische Theologie, Mathematik

Akademische Laufbahn

  • 1563-1564, Professor, Philosophische Fakultät (1477-1798/1802), Professur für Mathematik und Ethik
  • 1565-1566, Professor, Theologische Fakultät (1477-1798/1802), Professur für Theologie und Mathematik
  • 1567-1569, Professor, Theologische Fakultät (1477-1798/1802), Professur für Scholastik
  • 1570-1572, Professor, Theologische Fakultät (1477-1798/1802), Professur für Exegese
  • 1568, Promotion, Theologische Fakultät (1477-1798/1802)
  • 1574, Rektor, Jesuitenkolleg (Mainz)
  • 1582, Dekan, Universität Trier, Theologische Fakultät

Biographisches

  • 03.05.1551, Eintritt in einen geistlichen Orden, Jesuiten, Rom

Namensvarianten

  • Giulielmus Brochaeus, Giulielmus von dem Broch

Veröffentlichungen über Guilielmus Brockaeus (Auswahl)

Backer, Augustin de & Backer, Aloys de, Bibliotheque de la compagnie de Jesus, Nouvelle edition par Carlos Sommervogel., Bruxelles, Paris, , Bd. 1), 1890.
Benzing, Josef, Verzeichnis der Professoren der alten Universität Mainz, Mainz, 1986.
Krafft, Fritz, Jesuiten als Lehrer an Gymnasium und Universität Mainz und ihre Lehrfächer: Eine chronologisch-synoptische Übersicht 1561-1773, in: Tradition und Gegenwart: Studien und Quellen zur Geschichte der Universität Mainz mit besonderer Berücksichtigung der Philosophischen Fakultät, Teil 1: Aus der Zeit der Kurfürstlichen Universität, , Wiesbaden, Steiner-Verl. Wiesbaden, Beiträge zur Geschichte der Universität Mainz, 1977, Bd.11/1, S. 259–350.
Archiv für Frankfurts Geschichte und Kunst.
Zitierhinweis

Guilielmus Brockaeus, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/b739b4c3-b895-4312-ac0e-d4f802a854c8. (Zugriff am 28.11.2022)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.