Helmut Höller

Prof. Dr. phil. Helmut Höller

Geb. in Graz

Gest.

Religionszugehörigkeit: Römisch-Katholisch

GND: 1250694892

Professur in Mainz

  • 1971-1973, Professor für Mineralogie, Petrographie und Lagerstättenkunde, Naturwissenschaftliche Fakultät

Fachgebiete: Mineralogie, Petrographie

Akademische Laufbahn

  • 01.10.1950-31.10.1956, Studium, Universität Graz
  • 01.10.1954-31.07.1955, Wissenschaftliche Hilfskraft, Universität Graz
  • 31.10.1956, Promotion, Universität Graz, Titel der Dissertation: "Untersuchungen an Schriftgraniten."
  • 01.11.1956-1970, Wissenschaftlicher Assistent, Universität Graz
  • 13.12.1968, Habilitation, Titel der Habilitationsschrift: "Experimentelle Zersetzung silikatischer Mineralien und Gesteine."
  • 24.06.1970, Umhabilitation, Universität Mainz
  • 01.08.1970-08.08.1972, Wissenschaftlicher Assistent, Institut für Mineralogie und Petrographie, Universität Mainz, Naturwissenschaftliche Fakultät
  • 20.10.1971-08.08.1972, Außerplanmäßiger Professor, Institut für Mineralogie und Petrographie, Universität Mainz, Naturwissenschaftliche Fakultät
  • 09.08.1972-14.03.1973, Abteilungsvorsteher und Professor, Institut für Mineralogie und Petrographie, Universität Mainz, Naturwissenschaftliche Fakultät
  • 15.03.1973-1975, Professor, Universität Graz
  • 1975-, Ordentlicher Professor, Universität Graz

Ehrungen

  • 1968, Theodor-Körner-Preis (Österreich)

Biographisches

  • Juni 1950, Abitur, Graz

Quellen

  • Höller, Helmut, Universitätsarchiv Mainz, Best. 64, Nr. 955

Veröffentlichungen von Helmut Höller (Auswahl)

Höller, Helmut, Untersuchungen an Schriftgraniten, [Maschinschr.]., [Graz], Graz, 1956.
Zitierhinweis

Helmut Höller, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/bee66ec3-d292-4744-ba01-0e53623b7467. (Zugriff am 05.12.2022)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.