Otto Fuchs

Prof. Dr. phil. Otto Fuchs

Geb. in Haardt an der Weinstraße

Gest.

GND: 132439563X; VIAF: 12665576

Professur in Mainz

  • 1967-1973, Professor für Physikalische Chemie, Naturwissenschaftliche Fakultät
  • 1973-1987, Professor für Physikalische Chemie, FB 19 Chemie (1973-1987)
  • 1987-1997, Professor für Physikalische Chemie, FB 19 Chemie und Pharmazie (1987-2005)

Fachgebiete: Physikalische Chemie

Akademische Laufbahn

  • 01.04.1923-31.03.1926, Studium, Universität Erlangen-Nürnberg, Fächer: Chemie, Physik, Mathematik
  • 1926-1928, Studium, Universität Berlin, Fächer: Chemie, Physik, Mathematik
  • 26.09.1930, Promotion, Herbert Arthur Stuart, Universität Königsberg, Titel der Dissertation: "Temperatur- und Druckabhängigkeit der Dielektrizitätskonstante einiger organischer Dämpfe."
  • 1930-1934, Assistent, Universität Kiel, Institut für physikalische Chemie; bei Prof. Dr. phil. Karl Lothar Wolf
  • 12.07.1967-31.03.1973, Honorarprofessor, Institut für Physikalische Chemie, Universität Mainz, Naturwissenschaftliche Fakultät
  • 01.04.1973-31.03.1987, Honorarprofessor, Institut für Physikalische Chemie, Universität Mainz, FB 19 Chemie (1973-1987)
  • 01.04.1987-01.04.1997, Honorarprofessor, Institut für Physikalische Chemie, Universität Mainz, FB 19 Chemie und Pharmazie (1987-2005)

Biographisches

  • 22.02.1923, Abitur, Kurfürst-Ruprecht-Gymnasium Neustadt
  • Mai 1926-April 1928, Mitarbeiter, Leibniz-Institut für Astrophysik Potsdam
  • 1927-1928, Mitarbeiter, Physikalisch-Technische Reichsanstalt, Berlin
  • Januar 1935-vor 1976, Physikochemiker, Farbwerke Höchst

Quellen

  • Fuchs, Otto, Universitätsarchiv Mainz, Best. 64, Nr. 627

Veröffentlichungen von Otto Fuchs (Auswahl)

Fuchs, Otto, Temperatur- und Druckabhängigkeit der Dielektrizitätskonstante einiger organischer Dämpfe, Diss., Universität Königsberg, 1930.
Zitierhinweis

Otto Fuchs, in: Verzeichnis der Professorinnen und Professoren der Universität Mainz. URI: http://gutenberg-biographics.ub.uni-mainz.de/id/ce293ea2-aebf-434b-ad05-a4a73b144dc6. (Zugriff am 22.04.2024)

Lizenz für Text- und Forschungsdaten: CC-BY 4.0. Diese Lizenz gilt nicht für die verwendeten Bilder. Sofern nicht anders angegeben sind die verwendeten Bilder urheberrechtlich geschützt.